FANDOM


Rs 1024x759-140211101129-1024.BreakingDawn15.mh.100212

Bella Swan und Jacob Black.

Bella verliebt sich tatsächlich in New Moon in Jacob. Es ist verständlich, warum diese Tatsache ihr nicht einfiel: Bella hatte sich nur ein anderes Mal verliebt, und es war ein sehr plötzliches, dramatisches, fegen-Sie-aus-Ihre-Füße, ändern-Ihre-Welt, magisch, leidenschaftlich alles verzehrende Sache. Sie erkannte nicht die viel subtilere Liebe, die sie mit Jacob empfand. Sie war sich nur bewusst, dass sie es vorzog, mit ihm über alle anderen zu sein, dass er ständig in ihrem Kopf war und dass sein Glück für sie selbst wesentlich war. Sie genoss es auch, körperlich so nah bei ihm zu sein, wie sie es nicht mit ihren anderen Freunden tat. Aber es dauerte eine Weile, bis sie alle Teile zusammengetragen hatte.Stephenie Meyers Antwort auf die Frage eines Fans.

Isabella Marie Swan und Jacob Blacks Beziehung ist kompliziert, weil Jacob, ein Gestaltwandler ist und dabei in Bella verliebt ist, obwohl sie romantisch mit Edward Cullen, einem Vampir, zusammen ist. Diese Beziehung wurde schließlich eine tiefe familiäre Bindung zwischen Bella und Jacob, nachdem Jacob sich auf ihre Tochter Renesmee Cullen geprägt hatte. Ihre beiden Gegenstücke in Bis(s) in alle Ewigkeit sind Beau Swan und Julie Black.

In den Filmen wird Bella von Kristen Stewart und Jacob von Taylor Lautner porträtiert.

Vorgeschichte

Bella Swan

Bella-306318 429619423747956 93621998 n-0

Bella Swan

Isabella Marie Swans Eltern ließen sich scheiden, als sie drei Monate alt war, und Renée nahm Bella mit nach Riverside, Kalifornien, bevor sie mit fünf Jahren nach Phoenix, Arizona zog.

Sie passte nicht sehr gut in die Schule, hatte nie viele Freunde und verbrachte viel Zeit mit ihrer Mutter. Sie nahm kurz Ballettunterricht, als sie jünger war. Bella besuchte Forks, um jeden Sommer Zeit mit Charlie zu verbringen. Während dieser Anlässe verbrachte sie auch Zeit mit Rachel, Rebecca und Jacob Black, den Kindern von Charlies Freund Billy Black. Mit vierzehn Jahren hörte sie auf, Forks zu besuchen. Dies war, als sie ihren Fuß aufsetzte und Charlie jeden Sommer für zwei Wochen nach Kalifornien ging. Bella kümmerte sich um ihre Mutter.

Als Bella siebzehn war, heiratete ihre Mutter erneut mit einem Baseballspieler der Minor League, Phil Dwyer. Aufgrund seiner Karriere reiste Phil oft, und Bella bemerkte, wie sehr ihre Mutter ihm auf seinen Reisen folgen wollte. Um es ihnen leichter zu machen, zog Bella zurück in ihre Geburtsstadt Forks, um bei ihrem Vater zu leben.

Jacob Black

Jacob-555644 429620497081182 285483444 n

Jacob Black

Jacob Black wurde als Sohn von Billy und Sarah Black geboren. Leider starb seine Mutter Sarah bei einem tragischen Autounfall, als er neun Jahre alt war. Er hat zwei ältere Schwestern, die Zwillinge Rachel und Rebecca Black. Rebecca heiratete einen Surfer namens Solomon Finau und zog nach Hawaii, während Rachel auf dem College war. Jacob wuchs mit seinen beiden besten Freunden Embry Call und Quil Ateara V auf und verbrachte die meiste Zeit seines Lebens bei seinem Vater in La Push.

Wie viele Teenager seiner Generation haben die Quileuten ihr Wissen und ihre Traditionen von ihren Ältesten weitergegeben, aber keiner von ihnen nahm es ernst, weil er glaubte, sie seien nichts als Aberglauben; Jacob war sich daher seiner wahren Kraft nicht bewusst, bis er in New Moon erwachte.

Geschichte

Twilight

Hauptartikel: Bis(s) zum Morgengrauen
Twilight--10-ways-to

Bella und Jacob beim Abschlussball.

... Ich mochte Jacob wirklich. Er war jemand, mit dem ich leicht befreundet sein konnte.Bellas Gedanken über Jacob.


In Twilight treffen sich Bella und Jacob nur vier Mal, nachdem Bella zurück nach Forks gezogen ist.

Sie trifft ihn zuerst am First Beach in La Push, wo sie erfolgreich mit ihm flirtet, um Informationen über die Legenden des Quileute-Stammes über Vampire zu sammeln. Er erzählt ihr, was er über die "kalten Wesen" weiß und wie sich die Geschichte auf die Cullen-Familie bezieht. Obwohl ihr Flirt ein Trick war, um Informationen zu sammeln, äußert sie eine Vorliebe für Jacob und fühlt sich schuldig, weil sie ihn ausgetrickst hat.

Das zweite Mal besuchen Jacob und Billy wieder Bellas Haus. Während Billy und Charlie sich auf ein Baseballspiel vorbereiten, hängen Bella und Jacob ab.

Das dritte Mal besucht Jacob Bella mit seinem Vater. Billy warnt Bella vor Edward Cullen und seiner Familie.

Das vierte Mal schickt Billy Jacob an der Abschlussballnacht zur Forks Highschool, um sie zu überreden, sich von Edward zu trennen und zitiert: "Wir werden dich beobachten." Jacob stürzt den Abschlussball ab und tanzt mit Bella, bevor Edward wieder übernimmt, sehr zu seinem Entsetzen.

Jacob erscheint zuerst in der Verfilmung von Twilight mit seinem Vater, um Bellas Chevy Pick-up-Truck zu liefern und bringt ihr bei, wie man damit umgeht.

New Moon

Hauptartikel: Bis(s) zur Mittagsstunde
Bella-jake-hangout-new-moon

Jacob und Bella verbringen, als Freunde, viel Zeit miteinander.

Es ist nur - ich weiß, dass du oft unglücklich bist. Und auch wenn es dir vielleicht nicht hilft, sollst du noch wissen, dass ich immer für dich da bin. Ich lasse dich nie im Stich - du kannst immer auf mich zählen, das verspreche ich dir. Mann, das klingt wirklich abgedroschen. Aber jetzt weißt du's, okay? Dass ich dir nie im Leben wehtun würde?Jacob versprechen an Bella.


Bella und Jacob hören seit der Abschlussballnacht auf, sich zu treffen. Monate nachdem Edward Forks verlassen hat, kommt Bella zu Jacob und überredet ihn, ihr zu helfen, zwei tote Motorräder wieder aufzubauen, um Adrenalinschübe zu erleben, durch die sie Edwards Stimme in ihrem Kopf hören kann. Als sie mehr Zeit miteinander verbringen, beginnt er sich über seine Gefühle für sie zu öffnen und Bella ist von ihren eigenen Gefühlen sowohl für Edward als auch für Jacob zerrissen. Nach Jacobs Phasen ist es ihm von Sam Uley verboten, Bella zu sehen, da er befürchtete, könnte sie verletzen oder töten. Als Laurent versucht, Bella auf der Wiese zu töten, erscheint Jacob mit seinem Rudel in Wolfsgestalt und jagen Laurent, um ihn zu töten.

Bella besucht Jacob nach einer Woche der Einsamkeit. Er weist sie wütend ab, nachdem er von dem Stamm erfahren hat, dass sie von den Cullens gehört hat, die Vampire sind. Eines Nachts besucht Jacob sie in ihrem Haus und gibt ihr Hinweise, um ihr zu helfen herauszufinden, was er geworden ist. Sie entdeckt schließlich, dass er jetzt ein Gestaltwandler ist. Am nächsten Morgen besucht sie ihn und sie erzählen sich endlich alles. Es stellt sich heraus, dass Victoria gekommen ist, um Bella zu töten, da Edward ihren Gefährten James getötet hat. Jacob erzählt dies Sam und sie bereiten eine Jagdtruppe für Victoria vor. Außerdem wurde Jacob befohlen, nicht in der Nähe von Bella zu sein, weil es für sie nicht sicher war.

Bella and jacob01

Jacob und Bella kommen sich näher.

Während er Victoria jagt, kann Jacob nicht viel Zeit mit Bella verbringen, weil er entweder auf Patrouille ist oder schläft. Das lässt Bellas Depression zurückzukehren und um es in Schach zu halten, springt sie von einer Klippe, um Edwards Stimme noch einmal zu hören. Dabei wäre sie beinahe ertrunken, oder von Victoria getötet worden, aber Jacob zieht sie heraus, bevor sie ihr Schicksal besiegeln kann. Als Alice Cullen unerwartet nach Forks zurückkehrt, weil sie Bella "gesehen" hat, versucht Jacob, Bella in Sicherheit zu bringen, aber sie weigert sich und geht weg. Zwei Tage später erscheint ein mürrischer Jacob in ihrem Haus und unterhält sich kurz mit ihnen, was sie fast zum Kuss bringt, bis sie einen Anruf von Edward erhalten. Jacob nimmt den Anruf entgegen und sagt ihm, dass Charlie bei einer Beerdigung ist, was ihn dazu bringt, zu glauben, dass es Bellas ist. Alice hat eine Vision von seinem selbstmörderischen Verlangen und sie und Bella eilen davon, um ihn aufzuhalten. Jacob verspricht, Charlie zu beschützen, während sie fort ist. In dem Wissen, dass sie zum Hauptsitz der Volturi gehen wird, um Edward zu finden, bittet er sie zu bleiben. Sie weigert sich und er ist zutiefst verletzt von ihrer Entscheidung.

Am Ende der Geschichte ist ein liebeskranker Jacob gezwungen wegzukommen, als Edward mit seiner Familie nach Forks zurückkehrt und sich mit Bella versöhnt. Jacob bring ihr Motorrad zu Charlie, ohne zu wissen, dass sie ohne seine Erlaubnis gefahren ist.

Eclipse

Hauptartikel: Bis(s) zum Abendrot
Bella-Jacob-Wolf-Eclipse

Bella und Jacob in Eclipse.

Ich bin genau richtig für dich, Bella. Es wäre mühelos für uns gewesen - bequem, einfach wie Atmen. Ich war der natürliche Weg, den dein Leben genommen hätte ... Wenn die Welt so wäre, wie sie sein sollte, wenn es keine Monster und keine Magie gäbe ... Jacob sagte Bella, wie es gewesen wäre.


Ihre Beziehung schwankt wieder in Eclipse. Seit Wochen bleibt Jacob unaufhörlich aus der Distanz, während Bella versucht, ihn zu kontaktieren. Nachdem Emmett und Paul fast einen Kampf auf der Jagd nach Victoria haben, besucht Jacob Bella und Edward in der Schule, um sie zu warnen. Jacob kämpft darum, sich von Edward fern zu halten, aber seit seinem Streit mit Bella versucht er sogar, sie davon zu überzeugen, ihn anstelle von Edward zu wählen. Das führt zu einem großen Streit zwischen ihnen und Jacob beschließt, die Cullens zu tolerieren, um Bella öfter zu sehen.

Bella-swan-gallery (2)

Bella und Jacob küssen sich offiziell.

Es kommt zu einem gezwungenem Kuss von Jacobs Seite, worüber Bella empört ist und ihm ins Gesicht schlägt, wobei sie sich ihre Hand bricht. Sie vertragen sich jedoch bald, obwohl Jacob diesmal noch etwas vorsichtiger für sie kämpft. Er macht ihr ein Armband als Abschlussgeschenk, sehr zu ihrem Vergnügen. Es ist eine hölzerner, geschnitzter Wolfsfigur. Als die Cullens eine Armee von neugeborenen Vampiren entdecken, die wegen Bella kommen, hilft Jacob freiwillig mit, bereitwillig seine noch immer umherstreifenden Probleme beiseite zu legen. Als er erfährt, dass Bella und Edward verlobt sind, ist er wütend und gibt vor, sich zu opfern, damit Bella bereitwillig einen Kuss anbietet, was das Einzige ist, was ihn davon abhält, sich selbst umzubringen. Als Bella Jacob küsst, visualisiert sie eine Zukunft mit ihm und erkennt, dass sie schließlich in ihn verliebt ist. Edward erfährt von diesem Kuss, während es weitergeht, weil "Jacobs Gedanken sehr laut sind".

Obwohl Bella ihre Gefühle für Jacob erkennt, bleibt sie bei ihrer Entscheidung und lässt ihn mit gebrochenem Herzen zurück. Als sie wieder zu Hause angekommen ist, weint sie darüber, Jacob zurückweisen zu müssen, während Edward sie die ganze Nacht tröstet. Edward schickt Jacob einige Zeit später eine Hochzeitseinladung, was dazu führt, dass dieser sich in einen Wolf verwandelt und in den Wald rennt, um dem Schmerz zu entkommen.

Breaking Dawn

Hauptartikel: Bis(s) zum Ende der Nacht
Still-bella-jacob-amanecer-breaking-dawn-twilight-saga-crepusculo-boda

Bella und Jacob tanzen während der Hochzeitsfeier.

Bella, bei uns sind die Dinge anders, aber du wirst immer meine beste Freundin sein, und ich werde dich immer lieben, Bella. Aber ich werde dich jetzt richtig lieben, es gibt endlich eine Balance. Wir haben beide Menschen, ohne die wir nicht leben können.Jacob spricht mit Bella, während sie ihre früheren Beziehungsprobleme hinter sich lassen.

Seit zwei Monaten ist es her, dass Jacob in Eclipse verschwunden ist. Er nimmt an der Hochzeitsfeier teil und bittet Bella, mit ihm zu tanzen. Als sie ihm von ihren Flitterwochenplänen erzählt, gerät er beinahe in einen Streit mit ihr und Edward, und Seth und Sam sind gezwungen, ihn zurückzuhalten und wegzubringen bevor er in seine Wolfsform übergeht.

Edward schwängert Bella auf ihren Flitterwochen und sie sind gezwungen, sofort nach Forks zurückzukehren. Jacob glaubt, dass sie sich zu diesem Zeitpunkt bereits in einen Vampir verwandelt hat und einen Einzelangriff gegen jedermanns Rat schlägt, bis er von Bellas Schwangerschaft erfährt. Edward schlug vor, dass Bella eine Abtreibung und stattdessen ein Baby mit Jacob haben sollte, aber Bella weigerte sich. Jacob verspricht, Edward zu töten, wenn Bella stirbt, worauf Edward freudig zustimmt. Als Sam einen unprovozierten Angriff gegen die Cullens plant, um zu verhindern, dass Bellas Kind geboren wird, nimmt Jacob seinen Platz als rechtmäßiger Alpha-Wolf ein, indem er Sam's Rudel verlässt, um Bella zu beschützen, während Leah und Seth sich ihm anschließen. Während der Schwangerschaft fühlen er und Bella sich auf eine Art und Weise, die sie nicht verstehen, sehr zueinander hingezogen. Als Bella in die Wehen geht, gibt Jacob Edward die Erlaubnis, Bella in einen Vampir zu verwandeln, um ihre und das Leben des Babys zu retten.

Tumblr mjvgt0h14J1rtl0g3o1 500

Nachdem ihre Tochter, Renesmee, geboren wurde, glaubt Jacob, dass Bella tot ist und versucht, das Baby zu töten, aber stattdessen prägt er sich auf das neugeborene Mädchen. Jacob erzählt Sam davon und zwingt die Rudel dazu, dauerhaften Frieden mit den Cullens zu schließen, denn jeder, der versucht die Person auf die sich ein Wolf geprägt hat zu verletzen oder zu töten, verstößt gegen das Stammesgesetz, ohne Ausnahmen.

Bella ist zwei Tage lang bewusstlos, während sie sich in einem Vampir verwandelt. Nach dem Erwachen nimmt Edward sie mit auf ihre erste Jagd, um ihren Durst zu stillen, bevor sie Renesmee sehen kann. Sie ist wütend, als sie von der Prägung erfährt, und noch mehr, als sie hört, dass er ihre Tochter "Nessie" nach dem Monster von Loch Ness, nennt. Jacob erzählt Bella, dass sie sich wegen Renesmee während ihrer Schwangerschaft zu einander hingezogen fühlten und besteht darauf, dass er nur will, dass sie sicher und glücklich ist.

Als die Cullens davon sprechen, Forks wieder zu verlassen, glaubt Jacob, dass es an Charlie, Bellas Vater, liegt. Er besucht Charlie und sagt ihm, dass Bella sich "ändern" musste. Er sagt Charlie auch, er lebe nicht in der Welt, von der er denkt, dass sie es tut, und er verwandelte sich, vor Charlies Augen, in seine Werwolfsform. Charlie ist entsetzt. Bella und Edward waren nicht glücklich darüber, aber sie waren froh, dass sie in Forks bleiben konnten.

2012TwilightBreakingDawnPt2Press1151112

Bella und Jacob setzten ihre Gefühle zurück.

Als sie herausfinden, dass die Volturi ihre Familie töten wollen, hat Bella sowohl für Jacob als auch für Renesmee juristische Dokumente beschafft, um ihnen bei der Flucht zu helfen, indem sie ihrer Tochter in seiner Obhut vertraut und seine Prägung von ganzem Herzen akzeptiert.

Als die Konfrontation im Begriff ist, in einen Kampf zu Enden, übergibt Bella Renesmee an Jacob und sie teilen eine tränenreiche Umarmung. Bella versichert Jacob auch, dass er immer ihr bester Freund sein wird. Die Situation wird friedlich gelöst, als Alice und Jasper zurück kommen und dabei Nahuel, einen anderen halb-menschlichen, halb-vampirischen Hybrid und seine Tante aus Südamerika mitbringen, um die Volturi zu überzeugen, welche daraufhin friedlich zu gehen.

Am Ende von Breaking Dawn lassen Jacob und Bella endlich ihre Probleme hinter sich und wurden wieder beste Freunde. Bella akzeptierte ihn als ihren zukünftigen Schwiegersohn.

Siehe auch

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.