Twilight Wiki
Advertisement

Eleazar: der Fähigkeitsdetektor.

Er hat die Fähigkeit, die Art und Stärke der Talente begabter Vampire zu spüren.Eintrag über Eleazars Gabe

Die Fähigkeitsidentifikation ist Eleazars Fähigkeit zu spüren, ob ein Mensch oder ein Vampir ein zusätzliche Gabe hat und seinen Typ und seine Stärke identifiziert. In Bis(s) in alle Ewigkeit gehört diese Fähigkeit zu Elena, Eleazars weiblichem Alter Ego.

Beschreibung

Eleazar ist in der Lage, die Art und Stärke übernatürlicher Gaben von Vampiren und Menschen instinktiv wahrzunehmen. Er muss die andere Person nicht berühren, nur in unmittelbarer Nähe sein. Er hält es für eine "willkürliche Übung", da niemandes Gabe genau so wirkt, weil "jeder Verstand anders ist".

Einschränkungen

Obwohl Eleazars Gabe an Vampiren und Menschen arbeitet, muss er sich stärker konzentrieren, wenn er nach der Gabe eines Menschen sucht, denn die latente Fähigkeit ist nebulös. Und wie Edward muss Eleazar in unmittelbarer Nähe zu seinem Ziel sein, um ein Gefühl für seine Gaben zu bekommen.

Wie die Mehrheit der Vampirfähigkeiten ist Eleazars Gabe geistig; So kann seine Gabe durch Bellas Fähigkeit blockiert werden, da Bella die Gabe besitzt geistige Fähigkeiten zu blockieren. Im Gegensatz zu den anderen geistig begabten Vampiren scheint er jedoch in der Lage zu sein, die Wirkung von Bellas Gabe zu spüren, anstatt ausgeblendet zu werden.

Geschichte

Aro hat mich auf der ganzen Welt nach solchen Anomalien gesucht ...Eleazars Beschreibung seiner Pflichten als Volturi-Wache

Eleazar wurde aus diesem Grund eingeladen, den Volturi beizutreten - Aro hielt es für sehr nützlich, dass er potenziell feststellen konnte, welche Vampire die stärksten offensiven Gaben hatten, und daher die gefährlichsten Feinde der Volturi ermitteln konnte. Aro schickte ihn oft auf die Suche nach seltenen Talenten wie Bellas oder Benjamins, um ihn zu und so die Volturi zu stärken. Als Eleazar ging, nachdem er sich in Carmen verliebt hatte, war Aro sehr enttäuscht, da er die beste Verteidigungswaffe der Volturi verlor. Er erlaubte Eleazar nur zu gehen, um seine Gabe für den späteren Gebrauch zu behalten, weil er glaubte, dass Eleazar zu den Volturi zurückkehren würde, wenn er gebraucht würde.

Breaking Dawn

Eleazar enthüllt Bellas Gabe.

Er hat ein instinktives Gespür für die Gaben anderer - die zusätzlichen Fähigkeiten, die manche Vampire haben. Er konnte Aro eine allgemeine Vorstellung davon geben, wozu ein Vampir fähig war, nur weil er in der Nähe von ihm war.Edwards Beschreibung von Eleazars Gabe.

Eleazar ist derjenige, der geholfen hat, Bellas eigene Gabe zu entdecken, sobald sie ein Vampir wurde, was ein mentaler Schutzschild war. Im Gegensatz zu früheren Fällen wurde Eleazars Gabe von ihrem Schild blockiert; aber das war genug, um ihn davon zu überzeugen, dass sie in der Tat eine Art starke mentale Verteidigung verwendete. Dies bedeutet wahrscheinlich auch, dass er spüren kann, wenn sein Gabe blockiert wird. Eleazar informierte die Cullens über viele der Kräfte des Volturi vor Renesmees Prozess und machte sein Wissen für den Erfolg der Cullens unschätzbar.

In dem Film scheint Eleazar keine Fähigkeit zu zeigen, aber sein Besitz dieser Gabe ist impliziert, als er Bella sagt, dass sie "eine sehr mächtige Gabe" hat.

Ähnliche Fähigkeiten

  • Maggie

    Dank Maggies und Charles' Lügeerkennung konnten sie feststellen, ob jemand, mit dem sie sich unterhalten, eine Lüge erzählt, ähnlich wie Eleazar die Kräfte anderer Menschen erkennen kann.
Advertisement